otNetifAddress

#include <ip6.h>

Diese Struktur stellt eine IPv6-Netzwerkschnittstelle (Unicast-Adresse) dar.

Zusammenfassung

Öffentliche Attribute

mAddress
Die IPv6-Unicast-Adresse.
mAddressOrigin
uint8_t
Die IPv6-Adressquelle.
mNext
struct otNetifAddress *
Ein Zeiger auf die nächste Netzwerkschnittstelle.
mPreferred
bool
TRUE, wenn die Adresse bevorzugt wird, andernfalls FALSE.
mPrefixLength
uint8_t
Die Präfixlänge in Bit
mRloc
bool
TRUE, wenn die Adresse ein RLOC ist, andernfalls FALSE.
mScopeOverride
unsigned int
Der IPv6-Bereich dieser Adresse.
mScopeOverrideValid
bool
TRUE, wenn der mScopeOverride-Wert gültig ist, andernfalls FALSE.
mValid
bool
TRUE, wenn die Adresse gültig ist, andernfalls FALSE.

Öffentliche Attribute

mAdresse

otIp6Address otNetifAddress::mAddress

Die IPv6-Unicast-Adresse.

mAddressOrigin

uint8_t otNetifAddress::mAddressOrigin

Die IPv6-Adressquelle.

mWeiter

struct otNetifAddress * otNetifAddress::mNext

Ein Zeiger auf die nächste Netzwerkschnittstelle.

Mbevorzugt

bool otNetifAddress::mPreferred

TRUE, wenn die Adresse bevorzugt wird, andernfalls FALSE.

mPrefixLength (mPräfixlänge)

uint8_t otNetifAddress::mPrefixLength

Die Präfixlänge in Bit

Logo: mRloc

bool otNetifAddress::mRloc

TRUE, wenn die Adresse ein RLOC ist, andernfalls FALSE.

mScopeOverride

unsigned int otNetifAddress::mScopeOverride

Der IPv6-Bereich dieser Adresse.

mScopeOverrideValid

bool otNetifAddress::mScopeOverrideValid

TRUE, wenn der mScopeOverride-Wert gültig ist, andernfalls FALSE.

mGültig

bool otNetifAddress::mValid

TRUE, wenn die Adresse gültig ist, andernfalls FALSE.

Ressourcen

Die OpenThread API-Referenzthemen stammen aus dem Quellcode, der auf GitHub verfügbar ist. Weitere Informationen und einen Beitrag zu unserer Dokumentation finden Sie unter Ressourcen.