Google is committed to advancing racial equity for Black communities. See how.
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Testen

Projekttests

Von Google veröffentlichtes OpenThread wird von einer Reihe von Tools getestet.

Kontinuierliche Integration

Travis CI Codecov

OpenThread verwendet Travis CI für die kontinuierliche Integration (CI) und Codecov für die Codeabdeckung.

CI führt Build-Checks für alle Beispielplattformen mit der GNU Arm Embedded Toolchain und für das simulierte Beispiel mit GCC, Clang und Android durch. Es werden auch x86-, Plattformarchitektur- und Thread-Gerätekonfigurationen erstellt und getestet. Weitere Informationen zu bestimmten Build-Zielen finden Sie in der OpenThread Travis-Build-Matrix .

Darüber hinaus führt CI Folgendes aus:

  1. Codestilprüfungen im clang-format
  2. Unit-Tests
  3. Funktionstests gegen CLI, wpantund (mit toranj ) und Pyspinel

OSS-Fuzz

OpenThread wurde mit OSS-Fuzz fuzz-getestet. Bei dieser Testtechnik werden ungültige und zufällige Eingaben mit hoher Frequenz und Lautstärke an die Software gesendet, um Probleme wie Speicherlecks oder Abstürze zu finden.

Im OpenThread-Repository finden Sie die aktuellen Fuzzing-Build-Ziele .

Produkttest

Verwenden Sie die folgenden Tools, um Ihr eigenes OpenThread-Produkt zu testen.

Wireshark

Wireshark ist ein Open-Source-Netzwerkprotokollanalysator für Datenverkehr auf physischen und virtuellen Netzwerkschnittstellen. Das Thread-Protokoll wird in Wireshark 2.4.0 und höher unterstützt. Dokumentation und Downloads für dieses Tool finden Sie unter wireshark.org .

Weitere Informationen zur Unterstützung von Thread in Wireshark finden Sie unter Paket-Sniffing mit Pyspinel .

Pyspinel

Pyspinel ist eine Python-CLI für das Spinell-Protokoll , mit der OpenThread-NCPs oder RCPs konfiguriert und verwaltet werden. Diese CLI richtet sich hauptsächlich an CI-Tests, kann jedoch manuell zum Experimentieren und Testen von OpenThread Co-Processor-Instanzen verwendet werden.

Pyspinel wird verwendet, um:

  • Fügen Sie der kontinuierlichen Integration simulierte Co-Prozessor-Tests hinzu.
  • Automatisieren Sie das Testen von Testbeds, auf denen die Co-Prozessor-Firmware auf Hardware ausgeführt wird.
  • Debuggen Sie Co-Prozessor-Builds von OpenThread.
  • Konvertieren Sie einen OpenThread-Co-Prozessor in einen Paket-Sniffer.

Weitere Informationen finden Sie in der README Datei im Pyspinel-Repository.