otRadioFrame

#include <radio.h>

Diese Struktur stellt einen IEEE 802.15.4-Radioframe dar.

Zusammenfassung

Öffentliche Attribute

mAckFrameCounter
uint32_t
Zähler für ACK-Sicherheitsframe (gilt, wenn mAckedWithSecEnhAck festgelegt ist).
mAckKeyId
uint8_t
ACK-Sicherheitsschlüsselindex (gilt, wenn mAckedWithSecEnhAck festgelegt ist).
mAckedWithFramePending
bool
Damit wird angegeben, ob dieser Frame mit dem ausstehenden Frame bestätigt wurde.
mAckedWithSecEnhAck
bool
Das zeigt an, ob dieser Frame mit Secure ACK bestätigt wurde.
mAesKey
Das für die AES-CCM-Framesicherheit verwendete Schlüsselmaterial.
mChannel
uint8_t
Kanal, der für die Übertragung/den Empfang des Frames verwendet wird
mCslPresent
bool
Wird auf „true“ gesetzt, wenn der CSL-Header IE vorhanden ist.
mCsmaCaEnabled
bool
Setzen Sie den Wert auf „true“, um CSMA-CA für dieses Paket zu aktivieren. Andernfalls klicken Sie auf „false“.
mIeInfo
Der Verweis auf die Header-IE-Informationen.
mInfo
union otRadioFrame::@23
Die Vereinigung der Sende- und Empfangsinformationen für einen Radioframe.
mIsARetx
bool
Gibt an, ob der Frame ein Retransfer ist oder nicht.
mIsHeaderUpdated
bool
Gibt an, ob der Frame-Zähler und die CSL-IE im Header richtig aktualisiert werden.
mIsSecurityProcessed
bool
Dieser Wert ist „True“, wenn SubMac die AES-Verarbeitung dieses Frames überspringen soll.
mLength
uint16_t
Länge der PSDU.
mLqi
uint8_t
Linkqualitätsanzeige für empfangene Frames
mMaxCsmaBackoffs
uint8_t
Maximale Anzahl von Backoff-Versuche, bevor die CCA-Fehler deklariert werden
mMaxFrameRetries
uint8_t
Maximale Anzahl von Wiederholungsversuchen, die nach einer Übertragung fehlgeschlagen sind
mPsdu
uint8_t *
PSDU
mRadioType
uint8_t
Typ des Radiolinks – sollte vom Radiotreiber ignoriert werden.
mRssi
int8_t
Anzeige für empfangene Signale in dBm für empfangene Frames.
mRxInfo
struct otRadioFrame::@23::@25
Eine Struktur, die die Informationen zum Radioframe darstellt.
mTimestamp
uint64_t
Der Zeitstempel in Sekunden, in dem der Frame empfangen wurde.
mTxDelay
uint32_t
Die Verzögerungszeit dieser Übertragung (basierend auf dem mTxDelayBaseTime).
mTxDelayBaseTime
uint32_t
Die Basiszeit für die Übertragungsverzögerung.
mTxInfo
struct otRadioFrame::@23::@24
Eine Struktur, die Informationen über die Funkframe-Übertragung darstellt.

Öffentliche Attribute

mAckFrameCounter

uint32_t otRadioFrame::mAckFrameCounter

Zähler für ACK-Sicherheitsframe (gilt, wenn mAckedWithSecEnhAck festgelegt ist).

mAckKeyId

uint8_t otRadioFrame::mAckKeyId

ACK-Sicherheitsschlüsselindex (gilt, wenn mAckedWithSecEnhAck festgelegt ist).

mAckedWithFramePending

bool otRadioFrame::mAckedWithFramePending

Damit wird angegeben, ob dieser Frame mit dem ausstehenden Frame bestätigt wurde.

M überprüfen

bool otRadioFrame::mAckedWithSecEnhAck

Das zeigt an, ob dieser Frame mit Secure ACK bestätigt wurde.

mAesKey

const otMacKeyMaterial * otRadioFrame::mAesKey

Das für die AES-CCM-Framesicherheit verwendete Schlüsselmaterial.

mChannel

uint8_t otRadioFrame::mChannel

Kanal, der für die Übertragung/den Empfang des Frames verwendet wird

mCslpresent

bool otRadioFrame::mCslPresent

Wird auf „true“ gesetzt, wenn der CSL-Header IE vorhanden ist.

mCsmaCaEnabled

bool otRadioFrame::mCsmaCaEnabled

Setzen Sie den Wert auf „true“, um CSMA-CA für dieses Paket zu aktivieren. Andernfalls klicken Sie auf „false“.

mIeInfo-Informationen

otRadioIeInfo * otRadioFrame::mIeInfo

Der Verweis auf die Header-IE-Informationen.

mInfo

union otRadioFrame::@23 otRadioFrame::mInfo

Die Vereinigung der Sende- und Empfangsinformationen für einen Radioframe.

mIsARetx

bool otRadioFrame::mIsARetx

Gibt an, ob der Frame ein Retransfer ist oder nicht.

mIsHeaderUpdated

bool otRadioFrame::mIsHeaderUpdated

Gibt an, ob der Frame-Zähler und die CSL-IE im Header richtig aktualisiert werden.

Wenn die Plattformebene keine OT_RADIO_CAPS_TRANSMIT_SEC-Funktion bietet, kann dieses Flag ignoriert werden.

Wenn die Plattform die Funktion OT_RADIO_CAPS_TRANSMIT_SEC bereitstellt, wird erwartet, dass die Plattform die tx-Sicherheitsverarbeitung und die Zuweisung des Frame-Zählers verarbeitet. In diesem Fall ist Folgendes zu erwarten:

Wenn mIsHeaderUpdated festgelegt ist, bedeutet dies, dass der OpenThread-Kern den Frame-Zähler und den CSL-IE (wenn die Sicherheit aktiviert ist) bereits im vorbereiteten Frame festgelegt hat. Der Zähler soll mit dem Zählerwert aus den vorherigen Versuchen desselben Frames übereinstimmen. Ein Frame-Zähler sollte auf der Plattform nicht zugewiesen oder geändert werden. Je nach dem Flag mIsSecurityProcessed muss die Sicherheitsverarbeitung aber möglicherweise trotzdem ausgeführt werden.

Wenn mIsHeaderUpdated nicht festgelegt ist, werden der Frame-Zähler und der Schlüssel CSL IE, die im Frame nicht im OpenThread-Kern enthalten sind, selbst zugewiesen. Die Plattform muss den Frame-Header aktualisieren (Zähler- und CSL-IE-Werte zuweisen), bevor der Frame Over The Air gesendet wird. Wenn die Übertragung jedoch abgebrochen wird und der Frame nicht über die Air-Sendenachricht gesendet wird (z. B. ein Fehler beim Kanalzugriff), wählt die Plattform eventuell den Header nicht aus. Wenn die Plattform den Header aktualisiert, muss dieses Flag auch festgelegt werden, bevor der Frame über den otPlatRadioTxDone()-Callback zurückgegeben wird.

mIsSecurityProcessed

bool otRadioFrame::mIsSecurityProcessed

Dieser Wert ist „True“, wenn SubMac die AES-Verarbeitung dieses Frames überspringen soll.

mLänge

uint16_t otRadioFrame::mLength

Länge der PSDU.

MLQi

uint8_t otRadioFrame::mLqi

Linkqualitätsanzeige für empfangene Frames

mMaxCsmaBackoffs

uint8_t otRadioFrame::mMaxCsmaBackoffs

Maximale Anzahl von Backoff-Versuche, bevor die CCA-Fehler deklariert werden

mMaxFrameRetries

uint8_t otRadioFrame::mMaxFrameRetries

Maximale Anzahl von Wiederholungsversuchen, die nach einer Übertragung fehlgeschlagen sind

MPS

uint8_t * otRadioFrame::mPsdu

PSDU

mRadio-Typ

uint8_t otRadioFrame::mRadioType

Typ des Radiolinks – sollte vom Radiotreiber ignoriert werden.

MRS

int8_t otRadioFrame::mRssi

Anzeige für empfangene Signale in dBm für empfangene Frames.

mRxInfo

struct otRadioFrame::@23::@25 otRadioFrame::mRxInfo

Eine Struktur, die die Informationen zum Radioframe darstellt.

mZeitstempel

uint64_t otRadioFrame::mTimestamp

Der Zeitstempel in Sekunden, in dem der Frame empfangen wurde.

Der Wert sollte die Zeit sein, zu der der SFD empfangen wurde, als TIME_SYNC oder CSL aktiviert ist. Andernfalls ist die Zeit zulässig, zu der der MAC-Frame vollständig empfangen wurde.

mTxVerzögerung

uint32_t otRadioFrame::mTxDelay

Die Verzögerungszeit dieser Übertragung (basierend auf dem mTxDelayBaseTime).

mTxDelayBaseTime

uint32_t otRadioFrame::mTxDelayBaseTime

Die Basiszeit für die Übertragungsverzögerung.

mTxInfo

struct otRadioFrame::@23::@24 otRadioFrame::mTxInfo

Eine Struktur, die Informationen über die Funkframe-Übertragung darstellt.

Ressourcen

Die Themen der Referenzthread API basieren auf dem Quellcode, der auf GitHub verfügbar ist. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, in unserer Dokumentation mitzuwirken, finden Sie unter Ressourcen.