otHistoryTrackerUnicastAddressInfo

#include <history_tracker.h>

Diese Struktur stellt eine Unicast-IPv6-Adressinformation dar.

Zusammenfassung

Öffentliche Attribute

mAddress
Die Unicast-IPv6-Adresse
mAddressOrigin
uint8_t
Der Adressesursprung (OT_ADDRESS_ORIGIN_*-Konstanten).
mEvent
Gibt das Ereignis an (Adresse wird hinzugefügt/entfernt).
mPreferred
bool
Wenn die Adresse bevorzugt wird.
mPrefixLength
uint8_t
Die Präfixlänge in Bit
mRloc
bool
Wenn die Adresse ein RLOC ist.
mScope
uint8_t
Der IPv6-Bereich.
mValid
bool
Ist die Adresse gültig?

Öffentliche Attribute

mAdresse

otIp6Address otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mAddress

Die Unicast-IPv6-Adresse

mAddressOrigin

uint8_t otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mAddressOrigin

Der Adressesursprung (OT_ADDRESS_ORIGIN_*-Konstanten).

mEvent

otHistoryTrackerAddressEvent otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mEvent

Gibt das Ereignis an (Adresse wird hinzugefügt/entfernt).

Mbevorzugt

bool otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mPreferred

Wenn die Adresse bevorzugt wird.

mPrefixLength (mPräfixlänge)

uint8_t otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mPrefixLength

Die Präfixlänge in Bit

Logo: mRloc

bool otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mRloc

Wenn die Adresse ein RLOC ist.

MScope

uint8_t otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mScope

Der IPv6-Bereich.

mGültig

bool otHistoryTrackerUnicastAddressInfo::mValid

Ist die Adresse gültig?

Ressourcen

Die OpenThread API-Referenzthemen stammen aus dem Quellcode, der auf GitHub verfügbar ist. Weitere Informationen und einen Beitrag zu unserer Dokumentation finden Sie unter Ressourcen.