Serielle USB-Kabel mit dem Border-Router verbinden

Quelle auf GitHub ansehen

Verwenden Sie ein serielles USB-Kabel, um zu Fehlerbehebungszwecken eine Verbindung zum seriellen Port des Border-Routers herzustellen.

BeagleBone Schwarz

Das BeagleBone Black (BBB) verwendet die folgenden Einstellungen für den seriellen Port:

  • Baudrate: 115.200
  • Datenbits: 8
  • Parität: Keine
  • Stopp-Bits: 1

Empfohlene Kabel:

Verbindung herstellen

Ausführliche Informationen zum Verbinden serieller Kabel mit dem BBB finden Sie im Beagleboard-Wiki. Bei beiden Kabeln sollte das schwarze Kabel mit Pin 1 (GND) verbunden sein, das sich am nächsten zum Ethernet-Port befindet.

BeagleBone Black Adafruits
Serielles Adafruit-Kabel


BeagleBone Black FTDI
Serielles FTDI-Kabel

Himbeer Pi

Der Raspberry Pi (RPi) verwendet die folgenden Einstellungen für den seriellen Port:

  • Baudrate: 115.200
  • Datenbits: 8
  • Parität: Keine
  • Stopp-Bits: 1

Empfohlenes Kabel: Adafruit USB to TTL Serial Kabel

Informationen zum Verbinden und Aktivieren der seriellen Konsole in Ihrem RPi finden Sie in der Anleitung zum Verwenden eines Konsolenkabels von Adafruit.